Wolle/Garn fÀrben

Blasse Fasern, Woll-Röteln oder einfach mal Blaumachen .... wer beim Anblick bunter Wolle nicht grĂŒn im Gesicht wird, den hat wohl das chronische FĂ€rbervirus erwischt.

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Re: Wolle/Garn fÀrben

Beitragvon schnĂŒbbelcken » 22.02.2017, 08:37

Am Samstag hatte ich endlich wieder Lust zu fÀrben. Das ist das Ergebnis:

Bild
Quelle: Mein Foto, meine gefÀrbte Wolle

Von links nach rechts: Eitler Pfau (Merino Lace), Hyazinthenstrauß (Standard SoWo), Konfetti (Standard SoWo mit Silber Lurex), Hinterm Horizont (Standard SoWo), Fuchsie (Merino)
LG, Silvia
Benutzeravatar
schnĂŒbbelcken
 
BeitrÀge: 1111
Registriert: 24.09.2005, 15:26
Wohnort: Ruhrpott

Re: Wolle/Garn fÀrben

Beitragvon Schwester » 22.02.2017, 22:39

Wow, mal wieder ein bißchen Farbe hier! Das sieht alles schön frĂŒhlingsfrisch aus, Silvia!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6276
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Wolle/Garn fÀrben

Beitragvon Lavendel » 23.02.2017, 08:42

Die Wolle ist so schön geworden. Ich schließe mich Heike an, so richtig schön frĂŒhlingshaft
Liebe GrĂŒĂŸe Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
BeitrÀge: 850
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: Wolle/Garn fÀrben

Beitragvon schnĂŒbbelcken » 23.02.2017, 09:10

Ja, es wird mal wieder Zeit fĂŒr Farbe, oder?
Ich freue mich schon auf den FrĂŒhling... :wink:
LG, Silvia
Benutzeravatar
schnĂŒbbelcken
 
BeitrÀge: 1111
Registriert: 24.09.2005, 15:26
Wohnort: Ruhrpott

Re: Wolle/Garn fÀrben

Beitragvon Naseweis » 23.02.2017, 19:00

Schöne, krÀftige Farben. Die StrÀnge gefallen mir. Bin gespannt, was du daraus strickst.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6410
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Vorherige

ZurĂŒck zu FĂ€rbervirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast