FĂ€rbereien von Naseweis

Blasse Fasern, Woll-Röteln oder einfach mal Blaumachen .... wer beim Anblick bunter Wolle nicht grĂŒn im Gesicht wird, den hat wohl das chronische FĂ€rbervirus erwischt.

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Bedra » 29.07.2014, 13:58

ohweh Christa, da mußt du dich nun aber wirklich schonen sowas kann sich sonst ganz schön einhĂ€ngen, gutte Besserung und :net01:
Liebe GrĂŒĂŸe von Bedra
Bedra
 
BeitrÀge: 1691
Registriert: 24.03.2008, 15:51
Wohnort: Niederbayern

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Schwester » 29.07.2014, 14:17

Hach Christa, es tut mir Leid das Du Deine PlĂ€ne nun wieder auf Eis legen mußt!
Die Gesundheit geht nun aber wieder vor... Ich drĂŒcke die Daumen das alles schnell wieder in Ordnung kommt!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6199
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Naseweis » 29.07.2014, 18:41

Danke schön ihr Lieben. :net01: Ich hoffe, dass es schnell wieder gut wird.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6342
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Naseweis » 06.09.2016, 19:16

Heute zeige ich euch mal, wie ich meine handgesponnene Wolle gefÀrbt hab. Es waren ja nur 60g = 250m.( Ich brauchte unbedingt diese Farbe) Weil ----- vergangenen Winter habe ich meinen schönen Schal, der zu diesem Set gehörte, verloren
Bild
Quelle: Schal eigene Spinne - und FĂ€rberei
Nun möchte ich ihn nachstricken. So sieht die Wolle nun aus. Bild
Quelle. Eigene Spinne- und FĂ€rberei

Die Farben oben im Bild sin etwas heller.

Hier habe ich 150g Baby Alpaka gefÀrbt. Ganz anders, als ich es wollte. Aber es gefÀllt mit . Zum Herbst / Winter mag ich's. Schaut Mal:
Bild
Quelle: eigene Spinne - und FĂ€rberei
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6342
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Schwester » 06.09.2016, 20:04

Ein toller Strang, Christa! Die FĂ€rbung passt sehr gut fĂŒr den Herbst!!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6199
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon klengelchen » 06.09.2016, 20:56

Oh, das ist ja schade, dass du den Schal verloren hast. Der neue Besitzer kann sich freuen, eine tolle Handarbeit gefunden zu haben. Hoffentlich weiß er/sie/es damit auch sorgsam umzugehen. Die NachfĂ€rbung passt aber trotzdem super dazu.
Auch der gefÀrbte Kammzug gefÀllt mir sehr gut. Der passt in die Herbst-, Winterzeit.
liebe GrĂŒĂŸe
Bild
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16086
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Michel » 07.09.2016, 12:50

Der Kammzug hat die reinsten Traumfarben bekommen
Jeder Tag ist schön! Kommt nur darauf an, wie man es sieht
( mein eigener Gedanke )

datMichel
Benutzeravatar
Michel
 
BeitrÀge: 908
Registriert: 16.03.2013, 15:48
Wohnort: Hamburg

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Lavendel » 09.09.2016, 13:07

Der Strang ist wunderschön Christa. Tollen Herbstfarben hast Du da gezaubert :D
Liebe GrĂŒĂŸe Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
BeitrÀge: 756
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Friesen-Fee » 09.09.2016, 17:27

Hach, mein Wiesnöös...


ich finde ja das geflochtene "Körbchen" schon so gaanz toll! Viiel zu schade zum verspinnen! :wink:

Gut, dass mich dieser Virus noch nicht ereilt hat. Bei mir wĂŒrden wohl nur selbst gefĂ€rbte und geflochtene Körbchen herumliegen. :lol:
Grötjes!
Christa
Bild
Friesen-Fee
 
BeitrÀge: 1542
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Re: FĂ€rbereien von Naseweis

Beitragvon Naseweis » 10.09.2016, 06:46

Ihr Lieben, vielen lieben Dank fĂŒr euer Lob. :net01:

Friesenfee hat geschrieben:
ich finde ja das geflochtene "Körbchen" schon so gaanz toll! Viiel zu schade zum verspinnen! :wink:

Gut, dass mich dieser Virus noch nicht ereilt hat. Bei mir wĂŒrden wohl nur selbst gefĂ€rbte und geflochtene Körbchen herumliegen. :lol:

Christa, ich finde, die "Körbchen" auch immer super schön. Wenn dann die Fasern durchs Spinnen zum Faden und Strang werden, ist es noch viel schöner. Ich bin so froh, dass ich durch die Viren die FÀrbe- und Spinnerei lernen durfte.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6342
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Vorherige

ZurĂŒck zu FĂ€rbervirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast