Hilfe bei Rapport

Ihr habt das Nadelklappern und die Wollsucht?
Wenn es sich da mal nicht um eine unheilbare Form der Strickeritis handelt...

Moderatoren: Waldschrat, klengelchen

Hilfe bei Rapport

Beitragvon kpmelly » 21.09.2016, 20:20

Hallo ihr Lieben,

ich binÂŽs schon wieder :oops: Alsoooo...ich möchte mich gerade an meine 2. Filztasche wagen, und die von der Freundin meines Sohnes ausgewĂ€hlte Tasche hat ein Zopfmuster. Soweit so gut... trau ich mir zu. Beim HĂ€keln klappt das Auslesen von Musterschriften ja schließlich auch :wink:
Aber...
Ich habe hier ein Rapportmuster, und an den Seiten stehen die Zahlen, bei denen es sich (so denke ich) um die Zeilen handelt. Nur... hier stehen nur die ungeraden Zahlen. Was mache ich dann in den geraden Zahlenreihen?

Da ich das Beispiel wahrscheinlich nicht abfotografieren darf, schreibe ich jetzt nur mal als Beispiel

Rappoert = 14 Maschen
- ist linke Masche
+ ist rechte Masche

- - - - - + + + + - - - - - 3
- - - - - + + + + - - - - - 1

Was mache ich dann in der RĂŒckreihe? Die Maschen stricken wie ich sie sehe? "verzweifeltguck*
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler

Re: Hilfe bei Rapport

Beitragvon Lavendel » 21.09.2016, 20:59

Hallo Melly,
kann die RĂŒckreihe vielleicht so gestrickt werden, wie die Maschen erscheinen?

4 + + + + + - - - - + + + + +
- - - - - + + + + - - - - - 3
2 + + + + + - - - - + + + + +
- - - - - + + + + - - - - - 1
Liebe GrĂŒĂŸe Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
BeitrÀge: 1158
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: Hilfe bei Rapport

Beitragvon kpmelly » 21.09.2016, 21:24

Hallo Suse,
so habe ich das auch schon vermutet. , Oder aber es liegt dann daran, dass die Tasche in Runden gestrickt wird. Das heißt es werden mir vielleicht nur "Hin-reihen" gezeigt, weil es keine RĂŒckreihen gibt?
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler

Re: Hilfe bei Rapport

Beitragvon Lavendel » 21.09.2016, 21:56

Steht in der Beschreibung denn gar nichts dazu drin?
Vielleicht werden die geraden Runden dann ja nur rechts gestrickt
Liebe GrĂŒĂŸe Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
BeitrÀge: 1158
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: Hilfe bei Rapport

Beitragvon kpmelly » 21.09.2016, 22:23

Hab mich mal "rumgelesen" - also wenn man Zopf in Runden strickt, dann hat man keine RĂŒckreihe. Ergo strickt man die (nicht angegebene) 2. Reihe jeweils so wie sie erscheint. Zumindest in der Theorie *gg*
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler

Re: Hilfe bei Rapport

Beitragvon Kitty » 22.09.2016, 06:48

Guten Morgen Melly,

das vermutest du schon ganz richtig. Wenn nur die ungeraden Reihen angegeben sind, strickt man bei der RĂŒckreihe die Maschen so wie sie erscheinen. In deinem Fall eben in der nĂ€chsten Runde. Ich hoffe, ich habe mich verstĂ€ndlich ausgedrĂŒckt! :wink:
Ganz liebe GrĂŒĂŸe von

Kitty
Kitty
 
BeitrÀge: 2447
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Hilfe bei Rapport

Beitragvon kpmelly » 22.09.2016, 19:40

Ja danke ihr Lieben, es dauert zwar, aber die Raute(n) nehmen schon Formen an. FĂŒhle mich etwas ungelenk dabei, wenn ich um die Hilfsnadel "drumrum" stricke, aber es kommt. Übung macht den Meister sagt man ja so schön...
Und ich finde es optimal an Strick-Filz-Objekten zu ĂŒben, da fĂ€llt es nach dem Filzen nicht mehr auf, wenn mal eine Masche nicht so schön "gleichmĂ€ĂŸig" ist. Wobei mir mein Strick"bild" jetzt schon besser gefĂ€llt, als beim ersten großen Strickprojekt! :mrgreen:
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler


ZurĂŒck zu Strickvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 GĂ€ste