Nun habe ich auch noch Occhi angefangen

Virus filigranis filigraniis, VarietÀten Strickensis, Occhianus, HÀkelitis und Klöppelitis -
spitzenmĂ€ĂŸige Infektionen aller Art werden hier behandelt

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Nun habe ich auch noch Occhi angefangen

Beitragvon utlinde » 01.09.2006, 19:28

Hallo ihr lieben Viren,

nachdem bei mir ein Teddytreffen stattgefunden hat, konnte ich einfach nicht ohne ein Schiffchen bleiben.

Seit Dienstagabend mache ich nun auch noch Occhi. Mein erstes Werk ist gestern fertig geworden und von meiner Tochter Jasmin sogleich einkassiert worden.
Ich habe noch einiges daran auszusetzen, aber die Grundtechnik habe ich verstanden.
Bild
Dieses Lesezeichen ist aus der AnfÀngerspitze von Teddy entstanden.

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Beitragvon utlinde » 03.09.2006, 22:25

Hallo ihr lieben Viren,

das nÀchste Lesezeichen ist fertig. Es ist nach der dritten Variante von Teddys Borte gearbeitet.
Bild
Einige Ausschussware gibt es diesmal allerdings auch.
Bild

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Beitragvon mamabĂ€r68 » 03.09.2006, 22:52

Hallo Utlinde,
das ist richtig schön geworden, ich fĂŒrchte dazu bin ich nicht geduldig genug, vielleicht werde ich das mal ausprobieren, aber ich muß es immer erst sehen, damit ich es begreife. Ich wĂ€re auch schon mit dem Ausschuß zufrieden.
Alles Liebe
Monika
mamabÀr68
 

Beitragvon khaki » 04.09.2006, 00:06

Liebe Utlinde, toll, ich bin auch hin und wieder am Überlegen, aber ich glaube ich bin noch gut eingedeckt mit anderen Projekten, aber ich gucke immer gerne!

Liebe GrĂŒĂŸe

Karin
khaki
 
BeitrÀge: 184
Registriert: 11.04.2006, 20:34
Wohnort: Bayern

Beitragvon utlinde » 09.09.2006, 01:09

Hallo Monika und Karin,

vielen Dank fĂŒr euer Lob.

Inzwischen habe ich aus 20-er Garn kleine Schmetterlinge ca. 2 cm groß gearbeitet. Diesmal stammt der Entwurf von mir. Die Schmetterlinge sind auch nicht ganz identisch, weil ich sie jedesmal verbessert habe.
Bild
Und dann habe ich Rosen nach der Himbeere von Grunimaus aus dem Teddyforum gemacht. Allerdings habe ich die Ă€ußeren Ösen weggelassen. Sie sind knapp 4 cm breit.
Und aus dem restlichen grĂŒnen Garn habe ich kleine KleeblĂ€tter ohne Anleitung geocchelt.
Bild

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Beitragvon khaki » 09.09.2006, 15:07

Da staune ich aber, wie viel Du wieder geschafft hast... (Ist es schwierig? Nein, ich will es ja gar nicht wissen.... :wink: )

Liebe GrĂŒĂŸe

Karin
khaki
 
BeitrÀge: 184
Registriert: 11.04.2006, 20:34
Wohnort: Bayern

Beitragvon Naseweis » 09.09.2006, 20:08

Hallo Utlinde,

wunderschön ist deine AnfÀngerarbeit schon jetzt. Ich bewundere dich wegen dieser Knibbelarbeit.

LG Christa
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6739
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Beitragvon Friesen-Fee » 09.09.2006, 20:46

8) Wegguck 8)

Aber der HĂ€uptling findet Deine Arbeiten ganz klasse! So'n "Gepfriemel" ist nicht seine Welt und deshalb ist das schon ein großes Lob!

Und ich hab ja erst gar nicht geguckt... das wÀre eine unheilbare Vire... :lol:

Grötjes!
Christa
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
BeitrÀge: 1560
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Beitragvon utlinde » 09.09.2006, 20:52

Hallo Karin, Christa und Christa,

vielen Dank fĂŒr euer Lob.
Da sind noch einige Macken dran. Ich kann zum Beispiel immer noch nicht die Enden vernĂŒnftig vernĂ€hen.

@ Christa( Rosie-Posie): sag dem HÀuptling die AnfÀngerwerke eignen sich wunderbar zum Karten basteln ;)

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Beitragvon Naseweis » 10.09.2006, 14:48

Hallo Utlinde,

das stimmt mit den Karten. Meine Schwester, die leider schon verstorben ist, konnte auch Occhi. Sie hat wunderschöne Katen damit gestaltet. Ich habe mich immer sehr darĂŒber gefreut, wenn ich eine erhielt.
Zeitlos, wertvoll, und sehr,sehr schön.


LG Christa
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6739
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Beitragvon mylady » 10.09.2006, 14:57

Hallo Utlinde,

klasse, dass du auch occhelst ;) und du hast tolle Sachen schon hinbekommen.... weiter so!
mylady
 

Beitragvon utlinde » 13.09.2006, 00:08

Hallo ihr lieben Viren,

vielen Dank fĂŒr euer Lob.

NatĂŒrlich kann ich nicht aufhören.
Da meiner Tochter die Rosen so gut gefielen, hat sie sich Rosen in ihrer Wunschfarbe bestellt.
Das Garn, das sie aus meinen VorrÀten ausgesucht hat, ist allerdings 80-er Spitzengarn. Deshalb sind meine neuen Werke noch kleiner. Der Schmetterling ist 1,5 cm breit.
Bild gelöscht, da keine Quellangabe

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Beitragvon Anguri » 13.09.2006, 00:30

Liebe Utlinde!
Das ist ja alles unglaublich!
Und unglaublich schön!
Hast Du klasse gemacht!
Bitte verschenk nicht alles vor dem 28. Ich will mir diese Preziosen in natura ansehen! *zwinker
Anguri
 

Beitragvon utlinde » 23.09.2006, 21:21

Hallo Anguri,

ich denke ein wenig wird noch da sein.
Aber ich habe auch schon einige Motive auf Karten geklebt und abgeschickt.

Es sind auch wieder neue Kleinigkeiten entstanden.
Bild
Die Anleitung vom ovalen Motiv stammt von Spitzentraum.

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Beitragvon Heksana » 24.09.2006, 13:46

Klasse Teilchen, Deine "Erstlingswerke" :D

Ich glaub, da nistet sich grad die nÀchste Vire bei mir ein, wo ich doch jetzt schon mindestens acht Arme brÀuchte
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5737
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

NĂ€chste

ZurĂŒck zu Spitzenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast