Ich klöppel bald auch ...

Virus filigranis filigraniis, VarietÀten Strickensis, Occhianus, HÀkelitis und Klöppelitis -
spitzenmĂ€ĂŸige Infektionen aller Art werden hier behandelt

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Ich klöppel bald auch ...

Beitragvon abc » 15.11.2005, 18:29

So ich wollte mal kurz vermelden, dank Klengelchen hab ich jetzt ein Klöppelkissen und bin mit dem Klöppelvirus inviziert :twisted: zum GlĂŒck hab ich noch keine Klöppel *g* Aber bald gehts los ;-)
abc
 

Beitragvon klengelchen » 15.11.2005, 18:50

*pfeif....ich bin sowat von unschuldig :twisted: :twisted:

Danielalein, Hobbythek-Buch Band 9...da ist ne super Anleitung fĂŒr Klöppel *duck
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16465
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Beitragvon abc » 15.11.2005, 18:53

hab ich nicht :twisted: :twisted: :twisted:
abc
 

Beitragvon Claudia » 15.11.2005, 18:55

Hallo Daniela,

ich wĂŒnsche Dir einen guten Start mit dem Klöppeln, finde ich toll!!! :D
Claudia
 

Beitragvon klengelchen » 15.11.2005, 18:55

Hast Du wohl *gg

und wenn du zu faul bist, nimmste halt WĂ€scheklammern, das geht auch fĂŒr den Anfang *gg
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16465
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Beitragvon abc » 15.11.2005, 18:56

Na das ist ja mal ne coole Idee *g* klemm ich den Faden da ein und wickel ihn aussen rum? Ich hab echt keine Lust mir was zu basteln ...
abc
 

Beitragvon Loona » 15.11.2005, 19:01

hallo tuff-tuff,
wĂŒnsche dir viel spass beim klöppeln und basteln. :mrgreen:
Loona
 

Beitragvon klengelchen » 15.11.2005, 19:13

Richtig, einfach den Faden durch diese Metallfedern fĂ€deln, bissi fixieren, damit das ganze hĂ€lt, einschlingen und jö. *gg Zum Üben geht das wunderprĂ€chtig und da die Klammern ja flach sind, rollt dir auch nix vom Kissen. *gg
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16465
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Beitragvon abc » 15.11.2005, 19:16

Danköööö fĂŒr den Tipp, das probiere ich aus bis ich richtge klöppel hab ...
abc
 

Beitragvon Kleckerliese » 15.11.2005, 19:20

Huhu,

richtige Klöppel basteln stell ich mir auch schwierig vor. Braucht man da nciht ne Drehbank?? Menno, wie ich mich Àrger, dass ich vor dsnnn Jahren Annes Klöppelsack verkauft hab! :evil: Aber damals hatte ich zu nichts Zeit und euch kannte ich noch nicht...
Liebe GrĂŒĂŸe von der Kleckerliese
Kleckerliese
 
BeitrÀge: 294
Registriert: 06.01.2005, 17:05
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon abc » 15.11.2005, 19:27

Kleckerliese,

es gibt Konstrucktionen mit einem Rundholz und drei Holzperlen, aber ich hab das alles nicht in der richtigen Grösse hier und deshalb hab ich grad keine Lust zu basteln ;-)
abc
 

Beitragvon klengelchen » 15.11.2005, 19:29

Kleckerliese hat geschrieben:Huhu,

richtige Klöppel basteln stell ich mir auch schwierig vor. Braucht man da nciht ne Drehbank?? Menno, wie ich mich Àrger, dass ich vor dsnnn Jahren Annes Klöppelsack verkauft hab! :evil: Aber damals hatte ich zu nichts Zeit und euch kannte ich noch nicht...


Lieschen, einen Klöppelsack kannst du dir selbst "basteln" und die Klöppel eigentlich auch. Es mĂŒssen ja nicht die HĂŒlsenklöppel sein. Die Hobbythek hat da z. Bsp. Klöppel aus einem Schaschlik-HolzstĂ€bchen und 3 Perlen in unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe benutzt. Die sehen recht stabil aus und erfĂŒllen den gleichen Zweck, wie HĂŒlsenklöppel oder eben gedrechselte Klöppel.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16465
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Beitragvon abc » 15.11.2005, 19:43

Ich bekomm hier grad den Mund nicht zu ... den Link hab ich ebe bei Teddy gefunden ... ich muss ganz ganz schnell klöppeln lernen :shock: :shock: :shock:

Schmuck
abc
 

Beitragvon Kleckerliese » 15.11.2005, 19:52

@Heike,

wenn der Klöppelsack jetzt hier stehen wĂŒrde, wĂŒrde ichs bestimmt mal wieder probieren, aber so... es gibt genug unfertige Projekte, das Klöppeln und das Quilten bleibt fĂŒr die Rente in 30 Jahren oder so - falls ich das erlebe. :-(

@abc

das sieht ja toll aus, das wÀre wirklich ein Grund zum schwach werden...*seufz
Liebe GrĂŒĂŸe von der Kleckerliese
Kleckerliese
 
BeitrÀge: 294
Registriert: 06.01.2005, 17:05
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon meermaid » 15.11.2005, 20:26

Hach, abc hat's erwischt - nachdem man mich nicht mit klöppeln infizieren kann :D

Aber ich freu mich schon auf die fotos :mrgreen:
meermaid
 

NĂ€chste

ZurĂŒck zu Spitzenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast