Kleines Virentreffen in Bayern

Sabbelitis Therapiegruppe - der Doktor empfiehlt: GesprÀchstherapie!

Moderator: Waldschrat

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Schwester » 24.07.2016, 13:51

Liebe Annie!
An Dir ist ja eine gute Fotografin verloren gegangen!
Sehr schöne Bilder, die Lust auf Urlaub machen... 8)

Auf das Rezept vom GemĂŒsekuchen bin ich auch sehr gespannt, sieht lecker aus!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6522
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Naseweis » 24.07.2016, 16:16

Der GemĂŒsekuchen sieht wirklich sehr gut aus. Freu mich auf das Rezept.

Liebe Annie!
An Dir ist ja eine gute Fotografin verloren gegangen!
Sehr schöne Bilder, die Lust auf Urlaub machen... 8)

Liebe Anni, da gebe ich unserer Schwester recht. Man sieht, wie du alles Schöne festhalten möchtest. Danke, dass du uns teilhaben lÀsst. :net01:
@ Klengelchen, auch dir danke fĂŒrs Einstellen. :net01:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6612
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Lavendel » 24.07.2016, 17:21

Ich kann mich da nur anschließen. Die Bilder sind wunderschön.

Auch der GemĂŒsekuchen sieht sehr lecker aus. Auf das Rezept freu ich mich schon.
Liebe GrĂŒĂŸe Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
BeitrÀge: 1078
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon sockentante » 24.07.2016, 22:30

Die nĂ€here ErklĂ€rung zu einigen Bildern kommt morgen. Muss mir erst mal alles in Ruhe zusammen schreiben. Außerdem sind die Bilder eine Gemeinschaftsarbeit von meinem Schatz und mir. Wer eben gerade den Auslöser drĂŒckt.
Liebe GrĂŒĂŸe
Anni
Benutzeravatar
sockentante
 
BeitrÀge: 294
Registriert: 13.01.2005, 06:23
Wohnort: Wien

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon klengelchen » 24.07.2016, 22:37

Ihr zwei seid sowieso Eins. Ihr passt so gut zusammen. Von daher .... ein dickes Lob an Euch beide fĂŒr die tollen Fotos und Danke fĂŒrs Zeigen bzw., dass wir sie anschauen dĂŒrfen.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16382
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon sockentante » 25.07.2016, 10:51

Hallo,
Danke Heike, fĂŒrs Einstellen meiner Fotos. Du hast genau das wesentliche erfaßt.
Nun eine kleine ErklÀrung zu den Fotos:
Foto 1: Grabtafel an kleiner Kirche auf österreichischer Seite der Salzach
Foto 2: Inneres der kleinen Kirche
Foto 3: Blick von der BrĂŒcke ĂŒber die Salzach auf die österreichische Seite
Foto 4 u. 5: ErklÀrung zum geschnitzten Fisch
Foto 6: der geschnitzte Fisch im Park von Burghausen
Foto 7: Park in Burghausen
Foto 8: kleine Holzkirche im Park von Burghausen
Foto 9 - 22: Mittelalterumzug in Burghausen
Foto 23: kleines, verstecktes Haus auf dem Berg auf österreichischer Seite
Foto 24: ein letzter Abschiedsblick auf die 1 km lange Burg von Burghausen

Liebe GrĂŒĂŸe
Anni
Benutzeravatar
sockentante
 
BeitrÀge: 294
Registriert: 13.01.2005, 06:23
Wohnort: Wien

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon klengelchen » 04.02.2017, 01:38

Hallo MĂ€dels,

ich grabe mal den Beitrag wieder raus. Warum? Ganz einfach. Wir haben heute unseren Urlaub gebucht. Und wo geht es hin? Logisch, wir sind wieder an einem unserer Lieblingsurlaubsorte in Bayern, auf dem Pferdehof von Marion.
Vielleicht können wir ja wieder ein Mini-Treffen veranstalten? Genaueres kann man ja in den nÀchsten Monaten mal beschwafeln, weil .... ich habe da so eine Idee, die aber erst noch reifen muss.

Wir sind vom 12. - 25. August verurlaubt. ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16382
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Kitty » 04.02.2017, 09:57

Huhu Klengelchen,

da hast du dir ja die allerbeste Ferienwoche ausgesucht *rummecker*. Das ist nĂ€mlich die Woche, wo ich mit 99%iger Sicherheit selber nicht da sein werde. Nein, gebucht haben wir noch nichts, aber der beste aller MĂ€nner (also meiner) hat am 25. August Geburtstag und da sind wir IMMER im Urlaub, das wĂŒnscht er sich so.... Aber vielleicht finden wir ja eine Kreuzfahrt, die uns am 24. August wieder zurĂŒck ins Land bringt. Ich geh mal rescherschieren! :wink:
Ganz liebe GrĂŒĂŸe von

Kitty
Kitty
 
BeitrÀge: 2376
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon klengelchen » 04.02.2017, 10:38

Kitty, der 24. wĂŒrde nix mehr bringen. Wir fahren am 25. wieder zurĂŒck. Das wĂ€re dann arg knapp. Aber ist ja auch noch bissi Zeit bis dahin ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16382
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Goldlisel » 04.02.2017, 14:15

Am 13 hat mein Sohnemann Geburtstag. Das ist der einzige Termin, den ich jetzt schon im August habe.

Ansonnsten wĂŒrde ich gerne kommen, möchte aber jetzt noch keinen Termin ausmachen, da ich einige Faktoren berĂŒcksichtigen muß.

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1876
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Goldlisel » 06.07.2017, 13:48

Wie schaud es aus? Wie lÀuft die Planung?

Treffen wir uns im August???
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1876
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon klengelchen » 06.07.2017, 19:40

Also wir (Holger, Marcel, Basko und ich ) sind da vom 12. - 25. August. Mal nebenbei angemerkt, wir feiern auch Marions Geburtstag. Davon weiß sie nur noch nix. *lach Sie hat am 15. Aug. Geburtstag ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16382
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Goldlisel » 07.07.2017, 11:59

15. August ist bei und Feiertag mit FrauenbĂŒschelweihe.
Da kann ich sowieso nicht kommen.

Wie siehts mit den anderen "Boarn" (z.Hochdeutsch: Bayern) aus?
Wer hat den Lust zu einem Treffen??
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1876
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon Kitty » 07.07.2017, 12:49

Huhu zusammen,

Lust schon, aaaaaber wir sind in diesem Jahr vom 10. August bis 3. September auf hoher See unterwegs. Da kann ich leider in dem angegebenen Zeitraum nicht dabei sein.
Ganz liebe GrĂŒĂŸe von

Kitty
Kitty
 
BeitrÀge: 2376
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Kleines Virentreffen in Bayern

Beitragvon klengelchen » 07.07.2017, 13:12

Kitty hat nur Angst vor mir *lach
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16382
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Sabbelvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast