Wie sch├╝tzt ihr euren PC?

Bildsalat, Tastensperre, Programmchaos, zerhackte Bilder?
Da kann nur der PC-Virus zugeschlagen haben!

Moderator: klengelchen

Wie sch├╝tzt ihr euren PC?

Beitragvon Kitty » 21.11.2015, 16:57

Hallo ihr Lieben,

ich bin total genervt und frustriert und hoffe, ihr k├Ânnt mir helfen.

Zur Erkl├Ąrung: Momentan sitze ich an meinem "alten" PC (vom gro├čen S├╝d-Discounter), der seit 8 Jahren brav und treu seine Pflicht tut. Da ein PC-Crash aber ja nie von heute auf morgen passiert, habe ich mir vor geraumer Zeit (um Neujahr) einen neuen L├Ąppi geg├Ânnt. Der soll f├╝r mich in erster Linie als Arbeits-PC gelten, muss also zuverl├Ąssig funktionieren.

Nun habe ich, wenn ich ins Internet gehe, immer das Problem, dass st├Ąndig irgendwelche Fenster aufploppen, Reklame auftaucht, ich auf andere Seiten umgeleitet werde usw usf. Mich nervt das tierisch, anscheinend wird Avira und McAffee mit dem Ganzen nicht fertig. An Online-Banking traue ich mich gar nicht ran, weil ich nicht wei├č, ob ich mir schon irgendwas eingefangen habe.

Im Offline-Modus, wenn ich mit Word arbeite oder Fotos speichere/anschaue etc. geht alles ohne Probleme (abgesehen davon dass mich Windoof 8.1. und Word 13 im Moment noch wuschig machen, aber das ist ja alles ├ťbungssache...)

Habt ihr mir, einfach gesagt, eine Empfehlung f├╝r ein wirklich gut funktionierendes Computerschut-Programm? Muss nix kostenloses sein, ich bin durchaus bereit, Euronen in die Hand zu nehmen, aber funktionieren muss es und idiotensicher sein - bin nicht der gro├če Computer-Fachmann...

Oder meint ihr es ist gescheiter, mal zu einem PC-Service zu gehen und das Ding professionell sch├╝tzen zu lassen? Ich hab blo├č Angst, dass mich das dann tats├Ąchlich mehr kostet als der L├Ąppi, und der hatte schon einen stolzen Preis.

Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten!
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2348
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Wie sch├╝tzt ihr euren PC?

Beitragvon klengelchen » 21.11.2015, 21:35

Du scheinst Dir einen richtig sch├Ânen Virus gefangen zu haben. So ├Ąhnlich hatte ich das auch mal. Holger hat meinen Rechner dann komplett platt gemacht. D. h. komplette Formatierung und alles neu aufgesetzt. Virenprogramme gibt es viele. Mit dem Norton Commander sind wir gut hingekommen, aber auch Kasparsky usw. sind gute Programme. Ich denke, jeder hat da so seinen Favoriten. Wichtig ist halt, dass man sein Virenprogramm st├Ąndig updaten und regelm├Ą├čig die Festplatte scannen sollte, sonst bringt das auch nix.
liebe Gr├╝├če

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beitr├Ąge: 16357
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Wie sch├╝tzt ihr euren PC?

Beitragvon soyli » 21.11.2015, 22:39

Huhu,
ja Klengelchens Rechner hab ich platt gemacht. Ich hatte viele Programme versucht welche diesen "Mumpitz" entfernen sollten, keines hat es geschafft.
Diese Teile holt man sich oft beim installieren von irgendwelchen Programmen auf den Rechner wenn man zu schnell klickt (ja man kann diese manchmal abw├Ąhlen ;) bei der Installation ).
Wie sch├╝tze ich meinen Rechner? Es gibt viele Programme, der Eine sagt "nimm das", der Andere sagt "nimm dieses". Unser IT-Mann in der Firma schw├Ârt wohl auf Kaspersky. Ich hatte fr├╝her Norton drauf (bremste mir aber arg den Rechner aus, wie es heute ist weiss ich nicht. Ist Jahre her). Dann lange Zeit Avira (free und auch die Payversion). Oft sind irgendwelche Aktionen irgendwo im Netz (vielleicht auch bei den diesj├Ąhrigen Adventskalendern von Pc-Zeitschriftenseiten) wo es nen Key gibt um ein Programm 1 Jahr nutzen zu k├Ânnen (also den Umfang einer Payversion). Dadurch kam ich zu Bitdefender, welcher in den Wertungen auch immer mit oben dabei ist und ich auch bis jetzt recht zufrieden bin.
Gr├╝├če
Holger

PS: Was fakt ist, jedes dieser Namhaften Antivirenprogramme ist besser als keines ;) Leg dich auch nicht auf Antiviren fest, sondern schau nach Rundumschutz(heisst dann zb Internet suite usw, da sind dann noch mehr Schutzged├Ânse drin) Mein heisst "Internet Total Security 2015.
soyli
Systemadministrator
 
Beitr├Ąge: 1799
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Remscheid

Re: Wie sch├╝tzt ihr euren PC?

Beitragvon Kitty » 24.11.2015, 16:57

Hallo ihr zwei,

hm, h├Ârt sich f├╝r mich ganz so an, als ob ich da doch mal einen Fachmann brauchen w├╝rde, wenn es mit der Installation allein nicht getan ist. Denn wie man so ein Teil plattmacht wei├č ich nicht - plattmachen hei├čt wohl, auf Werkseinstellung zur├╝cksetzen, oder? Mensch, ich war damals so stolz, dass ich so viel alleine geschafft hatte. Nicht dass ich es einem PC-Menschen nicht g├Ânnen w├╝rde, an mir ein paar Euros zu verdienen, aber ich hab halt da auch meinen Ehrgeiz...und damals dachte ich auch es l├Ąuft, WLan angemeldet, sogar den Drucker per WLan an den L├Ąppi angeschlossen, den findet er mittlerweile auch nicht mehr.

Dann muss ich wohl doch mal den Fachmann fragen.

Kaspersky ist mir hier auch schon mal genannt worden, vielleicht wird es das dann ja. Und dass es nicht "nur" um Viren geht, sondern auch um Malware, habe ich auch schon mal irgendwo gelernt, aber wissen und umsetzen k├Ânnen sind ja immer zwei paar Stiefel.

Euch beiden schon mal vielen Dank!
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2348
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Wie sch├╝tzt ihr euren PC?

Beitragvon klengelchen » 24.11.2015, 17:23

Platt machen = formatieren, komplett neu aufsetzen = alles pfutsch

Danach bist Du platt, weil s├Ąmtliche gesammelte Favoriten usw. = alles platt *gg
liebe Gr├╝├če

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beitr├Ąge: 16357
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Wie sch├╝tzt ihr euren PC?

Beitragvon Kitty » 04.06.2016, 17:19

Siehste mal, Pina, gut dass du diesen Thread wieder ausgegraben hast - ich hatte ganz vergessen, mich hier nochmal zu melden! :wink:

Also: Ich habe mir den Kaspersky zugelegt und aufgespielt. Hat auch einiges gefunden, aber ganz ehrlich - so 100 % zufrieden war ich noch nicht. F├╝r meine Begriffe war immer noch zu viel los auf dem Bildschirm, mal hier ein PopUp, mal da eine unerw├╝nschte Reklame, dann wieder ein "Umleiten" auf eine nicht angeklickte Homepage. Furchtbar, das machte keinen Spa├č. Das Ergebnis war, dass ich den L├Ąppi eigentlich nur f├╝r meine "B├╝roarbeiten", also Schule, und die Fotoverwaltung verwendet habe, aber nicht f├╝r┬┤s Internet. Daf├╝r gibt es ja immer noch den "alten" PC, der seine Arbeit recht klaglos erledigt.

So, dann kam es vor ca. 8 Wochen kn├╝ppeldick: Komplettabsturz am Laptop, als wir den neuen Drucker per WLan mit dem Laptop verbinden wollten. Keine Treibersoftware gefunden, alles eingefroren, keine Tricks halfen - zu H├╝lfe! Ich sah mich schon beim PC-Doktor, wobei ich gar nicht wusste, ob "nur" das Display oder tats├Ąchlich der komplette PC im Eimer war. Und was soll ich euch sagen - der Lieblingsmann, der ja eigentlich immer sagt, dass er von PCs keine Ahnung hat, auch keine Lust hat sich mit den DIngern in der Freizeit auseinander zu setzen und sich mit Windows 8.1 sowieso gar nicht auskennt, hat ihn wieder zum Laufen gebracht. Keine Ahnung wie, aber er lief wieder! :mrgreen: Und das allerbeste: Alle Dateien und Bilder waren noch da und seitdem funktioniert auch das Internet v├Âllig problemlos!!! Ich habe fast den Eindruck, als ob durch den Absturz und das wieder hochfahren der Kaspersky erst so richtig an alle Stellen gekommen ist, wo er hinmuss, als wenn jemand ordentlich den Laptop gesch├╝ttelt h├Ątte! Im Endeffekt ist mir das auch v├Âllig gleich, ich freu mich einfach nur tierisch, dass jetzt alles okay ist!
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2348
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben


Zur├╝ck zu PC-Virus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast