Kronkorken

Was man alles mit Stempeln machen kann...

Moderatoren: klengelchen, basteltiger

Kronkorken

Beitragvon Loona » 05.10.2005, 12:53

hallo ihr lieben,
kronkorken sind in aller munde. in amerika schon lange ein hit, in deutschland breitet sich das fieber von der kronkorkengestaltung rasend schnell aus. in manchen online-shops kann man nigelnagelneue kronkorken in vielen farben kaufen. aber, man kann auch *alte* nehmen und nach lust und laune gestalten. wenn jemandem die schrift von einer bierfirma stört, kann die hinterseite leicht anrauhen und mit beliebigen farben bemalen und dann lackieren. was kann man mit kronkorken alles machen??? ganz viele tolle sachen: zur karten- und fotoalbengestaltung, als stecknadel, als ketten- und schlüsselanhänger, als bettelarmband, als verziehrung für bilderrahmen...etc.
die motive muss mann nicht unbedingt stempeln. dafür kann man schöne serviettenmotive, geschenkpapier, schöne papiere, strasssteine, getrocknete blumen etc. nehmen..den kreis für den kronkorken kann man ausstanzen, oder wie ich :mrgreen: eine 2€ münze als vorlage nehmen. das motiv mit doppelseitigem klebeband fixieren und dann mit 3D-lack, colorlack oder mit normalem lack aus dem baummarkt versiegeln.
hier sind nur ein paar beispiele von fertigen kronkorken:

Bild

und hier eine karte, verziert mit einem kronkorken:
Bild
Zuletzt geändert von Loona am 21.08.2006, 09:14, insgesamt 1-mal geändert.
Loona
 

Beitragvon tackatuka » 05.10.2005, 13:00

:shock: Wow und ich hab von dem wertvollen zeugs noch eine ganze Kiste nagelniegelneuer Kronis :mrgreen:
Die sehen Wirklich toll aus Loona ... staun
:roll:
tackatuka
 

Beitragvon Loona » 05.10.2005, 13:15

tackatuka hat geschrieben::shock: Wow und ich hab von dem wertvollen zeugs noch eine ganze Kiste nagelniegelneuer Kronis :mrgreen:

*sabber*
guckmal diese kĂĽnstlerin macht auch tolle kronkorken sachen,aber die drĂĽckt die kronis nicht platt..
klick
Loona
 

Beitragvon Kleckerliese » 05.10.2005, 13:27

Das ist eine tolle Idee. Man müsste doch auf diese Art auch Bilder für die Puppenstube machen können :-)
Liebe GrĂĽĂźe von der Kleckerliese
Kleckerliese
 
Beiträge: 294
Registriert: 06.01.2005, 17:05
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Loona » 05.10.2005, 13:37

genau..Kleckerliese .tolle idee. :D
Loona
 

Beitragvon mylady » 05.10.2005, 13:44

Irre sieht das aus Loona :shock:
mylady
 

Beitragvon tackatuka » 05.10.2005, 13:58

HUhu SabbaLoona fg* :mrgreen:
wenn ich dir welche schicke ist es glaube ich mit dem Porto wieder nicht gĂĽnstig oder ?
HM....
Wenn sie neu sind sind sie auch platt , ich geh heut abend mal in den Keller *gg* mal sehen *lach*
tackatuka
 

Beitragvon Loona » 05.10.2005, 14:07

huhu tucki...nimm einen gummihammer mit und pass auf deine finger :mrgreen:
öhm...hab meine korkis aus ne gaststätte. ich sag ja schon, bin verückt,aber soooooo viel cola und sooooo viel bier kann ich nicht trinken.. :fro08:
Loona
 

Beitragvon klengelchen » 05.10.2005, 14:10

...und wenn man hinten eine Öse ranlötet oder anders ranfriemelt, hat man tolle Knöpfe, oder?
liebe GrĂĽĂźe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16412
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Beitragvon meermaid » 05.10.2005, 14:12

Loonalein,

die Dinger sehen ja klasse aus **sabber** Wo genau wird denn das Bild dran gemacht - innen oder aussen **doofbin**
meermaid
 

Beitragvon Loona » 05.10.2005, 14:15

klengeli...schon wieder eine tolle idee. :D die kornis kann man auch ohne probleme böhren, ein paar tolle perlen auffädeln..etc. hab schon kornis ohrringe gesehen.. :lol:
Loona
 

Beitragvon Loona » 05.10.2005, 14:17

mona.. das bildchen kommts innen dran. :D
Loona
 

Beitragvon meermaid » 05.10.2005, 14:21

Danke, Loona :net01:

dann werd ich mal dafĂĽr sorgen, dass bei uns Kronkorken anfallen und Bier kaufen gehen :wink:
meermaid
 

Beitragvon soyli » 05.10.2005, 14:32

also bis jetzt hab ich im deutschsprachigem raum nichts gefunden
was kronkorken als knoepfe betrifft*g*
mal weitersuchen und dann sollten wir und die rechte in deutschland sichern
und das vermarkten...*g*
ich glaube auf amerikanischen seiten gibs das schon, lese zwar bottlecaps
und auch pins, aber ich weis ned ob die teile zum anaehen sind...?
aber da laest sich was draus machen, hm auch spielsteine fuer das
kartenspiel "magic".... billiger als die gegossenen steine aus amerika
zu kaufen ( wie ich es gemacht habe*g* )

gruss
soyli
Kann Spuren von NĂĽssen enthalten
soyli
Systemadministrator
 
Beiträge: 1801
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Remscheid

Beitragvon Loona » 05.10.2005, 14:40

soylentGreen hat geschrieben:... hm auch spielsteine fuer das
kartenspiel "magic".... billiger als die gegossenen steine aus amerika
zu kaufen ( wie ich es gemacht habe*g* )

boah...klasse soyli,echt. :) hab gar net dran gedacht.
Loona
 

Nächste

ZurĂĽck zu Stempelvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast