Capri - Sonne© - Geldbörse

von hexe65 » 01.02.2006, 01:32 • Zugriffe 8587 • Kommentare 0


Material ...
  • 2 geleerte, gereinigte Capri-Sonne-TĂŒten (oder andere) - Boden mit einer Nagelschere herausschneiden
  • doppelseitiges Klebeband
  • NĂ€hmaschine
  • Saumband
Bild
Eine TĂŒte wird oben und unten mit Saumband umnĂ€ht. Bei der zweiten TĂŒte wird der untere silberne Streifen umgeknickt.
Bild
Bild
Die erste TĂŒte wird jetzt in der Mitte gefaltet und mit doppelseitigem Klebeband an dem umgeknickten kurzen StĂŒck der zweiten TĂŒte befestigt. (siehe Foto)
Damit das auch gut hĂ€lt, nĂ€he ich die beiden TĂŒten jetzt noch an der geklebten Stelle zusammen. DafĂŒr die erste halbierte TĂŒte wieder auseinander falten.
Bild
Bild
Jetzt werden die beiden kurzen Seitenteile zusammengenÀht (von unten bis zum Saumband)
Wer mag, hat jetzt schon eine Börse mit zwei FÀchern.
Bild
Bild
Nun die Seiten und das Klappenteil auch noch mit Saumband einfassen. Als Verschluss ein Klettband anbringen. Man kann auch einen Druckknopf annÀhen.
So sieht das fertige StĂŒck von hinten aus...
Bild
Bild
...und so von vorn.

Sollten noch Fragen oder Unklarheiten bestehen, dann meldet euch einfach im NĂ€hvirus

Nach oben

Deine Rechte reichen nicht aus um Kommentare zu lesen

Artor © 2008, 2009
by Soyli